Herzlich willkommen!

 

 

Seit mehr als 40 Jahren sammeln wir, Anita und Günter Lichtenstein, Malerei und Grafik zeitgenössischer deutscher Künstler. Die Sammlung umfasst mittlerweile mehr als 8000 künstlerische Werke. Sie gilt im mitteldeutschen Raum nach Umfang und Qualität als beispiel­haft und damit erhaltenswert.

Eine Stiftung scheint uns ein geeignetes Mittel die Sammlung auf Dauer zu erhalten, zu ergänzen und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Der Zweck der Stiftung ist, die Kunstsammlung Anita und Günter Lichtenstein in ihrem Charakter und ihrer Substanz zu erhalten, die Sammlung einer breiten Öffentlichkeit und der Kunstwissenschaft zugänglich zu machen und Künstler im Bereich der Bildenden Kunst zu unterstützen.

Der Stiftungszweck wird insbesondere durch folgende Maßnahmen verwirklicht:

  • Unterstützung öffentlicher Ausstellungen durch Leihgaben
  • Unterstützung von Kunstprojekten vor allem im Mitteldeutschen Raum, so­fern sie mit den Zielen der Stiftung vereinbar sind
  • Förderung der künstlerischen Druckgrafik und der Zeichenkunst gemäß den Schwerpunkten der Sammlung
  • Vergabe eines Kunstpreises, oder finanzielle Beteiligung an einem solchen für Bildende Kunst
  • Ergänzung der Sammlung durch Ankauf von Kunstobjekten
  • Durchführung jährlicher Ausstellungen aus eigenem Fundus
  • Kunstwissenschaftliche und -publizistische Dokumentation und Erschlie­ßung der Sammlung